Veröffentlichen Sie Ihre Erfahrungsberichte

Das Veröffentlichen von "Erfahrungsberichten" ist ganz einfach, gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

1) Richten Sie auf Lofoten-Wandern ein Konto ein (über dieses Konto haben Sie auch Zugang zu den Topo-Datenblättern der Wanderungen und können sich am Forum der Website beteiligen).
Sie sind noch kein Mitglied? Richten Sie ein Konto ein.

2) Mitglied zu sein reicht jedoch noch nicht aus, um Artikel auf unserer Website veröffentlichen zu können, wir müssen Sie auch als Autor eintragen. Schicken Sie uns eine kurze E-Mail und wir schalten den Modus „Autor“ in Ihrem Nutzerprofil frei.

3) Kehren Sie wieder hierher zurück und loggen Sie sich mit Ihren Kenndaten ein.

4) Wenn Sie eingeloggt sind, erscheint unten auf dieser Seite die Schaltfläche "Einen neuen Artikel vorschlagen": Klicken Sie darauf und verfassen Sie Ihren Artikel!

5) Der von Ihnen verfasste Artikel wird von einem Mitglied des Lofoten-Wandern-Teams gelesen und zeitnah veröffentlicht, vorausgesetzt er erfüllt alle veröffentlichungsrelevanten Kriterien.

Veröffentlichungsrelevante Kriterien

  • Es muss ein Bericht über eine vor kurzem gemachte Reise auf die Lofoten sein.
  • Er muss mindestens 2 und darf höchstens 20 Fotos enthalten (jedes < 300 KB).
  • Er muss mindestens 1500 Wörter enthalten.
  • Er muss sprachlich korrekt sein (keine SMS-Stil, Smileys vermeiden).
  • Er muss für den Leser oder den potentiellen Reisenden nützlich sein und darf nicht nur der Selbstdarstellung dienen.
  • Er darf keine externen Links enthalten.

 


Lofoten-Wandern behält sich das Recht vor, Artikel aus den oben genannten oder aus sonstigen Gründen nicht zu veröffentlichen, ohne dieses rechtfertigen zu müssen.

Copyright und Urheberrecht
Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Website oder ihrer Inhalte (Layout, Texte, Tondokumente, Logos, Bilder, Videos), egal welcher Art, ist ohne die vorherige und ausdrückliche Genehmigung durch die Autoren von Lofoten-Wanderung untersagt und stellt eine durch das geltende Gesetz sanktionierte Nachahmung dar. Alle Texte dieser Website wurden beim frz. Schriftstellerverband SDGL hinterlegt.