Wanderung zum Kartstaven

SchwierigkeitLeicht / Mittel
LokalisierungVestvågøya
Dauer4.5 Std.
Länge9.94 km
Höhenmeter550 m
Max. Höhe534 m
Karte - 1:50 000Vest-Lofoten
Schneerisiko
  • Verlauf : Geh zurück, Schleife
  • Sichtbarkeit des Pfades : Mittelmäßig bis gut (bei hin + zurück)
  • Start/Ziel : Aus Leknes kommend nach Norden (in Richtung Svolvaer) fahren. 9 km hinter Leknes und ca. 700 m hinter dem großen See Sjerpvatnet rechts entlang der Straße, die E10 verlassen und rechts abbiegen. 1,7 km lang geradeaus fahren, dann bei Nykmarka links abbiegen, bis Sie ein paar vereinzelte Häuser und einen kleinen Bauernhof erreichen. Der Pfad beginnt neben dem Bauernhof und führt über einen Traktorweg hinunter zu einigen Feldern.
  • GPS-Punkt(e) : Start/Ziel: N68° 12.308' E13° 43.678'
    Gipfel des Karstaven: N68° 11.637' E13° 47.870'
    Torfhütte: N68° 11.183' E13° 45.430'
  • Verlängerung(en) : Bei Rundtour, mittel bis schwer; Sichtbarkeit des Pfades: Gut, nicht existent und dann mittelmäßig
Karstaven1
Beschreibung


Der nur 544 m hohe Kartstaven befindet sich ungefähr in der Mitte der Insel Vestvagoya und bietet freie Sicht auf den Vestfjord in der Verlängerung der Kartfjord-Enge. Die Wanderung ist relativ einfach und der Pfad gut ausgeprägt, wenn Sie ihn hin und zurück gehen wollen.

Der Pfad steigt links von der Anhöhe Hoghaugen (rechts vom See Gronlivatnet) bis zu einem Zwergbirkenwald an und führt dann durch einen Tannenwald. Die Landschaft weitet sich zu einem Torfmoor, das Sie von rechts umgehen. Halten Sie dabei weiter Kurs nach Süden auf den See „Kringlebotnsvatnet, Store“. Wenn Sie links vom See den Pfad verlassen, gelangen Sie zu einem in den Torf gestochenen und mit Gras bedeckten Unterstand, der sich kaum sichtbar in die umliegende Landschaft einfügt.
Nehmen Sie nun den nach Osten führenden Pfad und steuern Sie den Gipfel des Kartstaven an. Achtung, gehen Sie nicht bis zur äußersten Gipfelspitze, wenn Sie nicht schwindelfrei sind, der Tiefblick erfordert absolute Schwindelfreiheit.
Für die Rücktour ist es am einfachsten, den gleichen Weg wieder zurückzugehen. Wer gerne abseits von Wegen unterwegs ist, solide Knöchel und absolut wasserfeste Schuhe hat, kann auch über den Karstaven-Rücken in Richtung Durmalsheia absteigen. Steigen Sie von dort in das Hov-Tal hinab und gehen Sie zu dem Bach zwischen Nedsettant und Punkt „236“ auf der Karte. Folgen Sie dem Bachlauf bis nach Gronlivatnet und von dort können Sie den See umrunden (sehr feucht), bis Sie wieder Ihren Ausgangspunkt erreichen...

Eignung
Nein
Ja
Ja
Track herunterladen
Kartstaven.gpx

Google-Maps-Route zum Startpunkt der Wanderung

Sie können Ihren aktuellen Standort oder den Ortsnamen eingeben, von dem aus Sie starten möchten

Wanderungen in der Umgebung

Wanderung zum Ristinden

Wanderung zum Ristinden

Lage 3.0 km
Vestvågøya
DifficultéSchwierig
7.3 km

Eignung
Nein
Nein
Nein
Wanderung zum Blåtinden

Wanderung zum Blåtinden

Lage 3.1 km
Vestvågøya
DifficultéLeicht / Mittel
5.6 km

Eignung
Nein
Ja
Nein
Gipfel des Kangerurtinden

Gipfel des Kangerurtinden

Lage 5.0 km
Vestvågøya
DifficultéSchwierig
4.9 km

Eignung
Nein
Nein
Nein
Wanderung zum Justadtinden

Wanderung zum Justadtinden

Lage 5.4 km
Vestvågøya
DifficultéMittel
12.3 km

Eignung
Nein
Ja
Nein

Copyright und Urheberrecht
Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Website oder ihrer Inhalte (Layout, Texte, Tondokumente, Logos, Bilder, Videos), egal welcher Art, ist ohne die vorherige und ausdrückliche Genehmigung durch die Autoren von Lofoten-Wanderung untersagt und stellt eine durch das geltende Gesetz sanktionierte Nachahmung dar. Alle Texte dieser Website wurden beim frz. Schriftstellerverband SDGL hinterlegt.