Öffentliche Toiletten und Abfall-Sammelstellen auf den Lofoten

Mit Zunahme der Besucherzahlen stellen wir seit einigen Jahren in besorgniserregender Weise eine Verschlechterung des Zustands der Natur fest.

Neben der Abnutzung bestimmter Pfade finden sich zunehmend Abfälle in der Natur, die dort von skrupellosen „Wanderern“ hinterlassen wurden. Immer wieder trifft man am Gipfel eines großartigen Berges auf leere Bierdosen oder unter ein paar Steinen verborgene Plastikflaschen. Oder entlang der Wege (nicht biologisch abbaubare) Pflegetücher und Exkremente. Es gibt auf den Lofoten inzwischen immer mehr Abfall-Sammelstellen und öffentliche Toiletten und wir möchten Sie bitten, die Website www.cleanuplofoten.no/map/ zu konsultieren, auf der eine Karte (in englischer Sprache) mit folgenden Sammelstellen verzeichnet ist:

  • Abfall-Sammelstellen (mit Telefonnummer, die Sie anrufen können, wenn Sie merken, dass eine dieser Sammelstellen überquillt)
  • Öffentliche Toiletten (mit Telefonnummer, wenn Sie feststellen, dass eine der Toiletten nicht richtig funktioniert oder verunreinigt ist)
  • Abwasser-Entsorgungsmöglichkeiten für Wohnmobile und Wohnwagen
  • Anlegestellen für Sportboote mit Abfallentsorgung

Alle Sammelstellen werden regelmäßig kontrolliert und jedes Jahr kommen neue Entsorgungsmöglichkeiten hinzu.

BITTE SCHÜTZEN SIE DIE UMWELT UND SORGEN SIE DAFÜR, DASS AUCH ANDERE DAS TUN ;-)

Copyright und Urheberrecht
Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Website oder ihrer Inhalte (Layout, Texte, Tondokumente, Logos, Bilder, Videos), egal welcher Art, ist ohne die vorherige und ausdrückliche Genehmigung durch die Autoren von Lofoten-Wanderung untersagt und stellt eine durch das geltende Gesetz sanktionierte Nachahmung dar. Alle Texte dieser Website wurden beim frz. Schriftstellerverband SDGL hinterlegt.